Röpke GbR
Petra Röpke
Im Kamp 11
30657 Hannover

Telefon: 01 70 / 912 28 80
E-Mail: kontakt@seaside-sylt.de

Hinweise zum Datenschutz:

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und erheben, verarbeiten und nutzen Daten ausschließlich gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Um sicher zu stellen, dass die Datenschutzvorschriften sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden, haben wir entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen.
Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über unseren Umgang mit Ihren Daten.

Datenerhebung zu statistischen und qualitätssichernden Zwecken
Zu statistischen Zwecken und um die Qualität unserer Webseite und der Services dieser Webseite zu verbessern, erheben und speichern wir automatisch in so genannten Server Log Files Informationen, die Ihr Internet-Browser (über einen PC oder ein mobiles Endgerät) an uns übermittelt. Dies sind unter anderem:
•    Browsertyp/ -version
•    Verwendetes Betriebssystem
•    Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
•    Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
•    Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
•    Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
•    Name der abgerufenen Datei
•    Menge der gesendeten Daten.
Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Nach Auswertung löschen wir diese Daten.
Weitergehende personenbezogene Daten erheben wir nur, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

Datenerhebung auf Bestell-Internetseiten
Der Betrieb von Internetseiten, auf denen Sie unsere Produkte und Leistungen bestellen können, und die Abwicklung Ihrer Bestellungen bedingt naturgemäß die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung bestimmter personenbezogener Daten.

Bei einer Bestellung von Produkten und/oder Leistungen über unsere Internetseiten erheben und speichern wir von Ihnen verpflichtend grundsätzlich nur die folgenden Daten:
–    Firma
–    Vor- und Nachname
–    Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Land
–    E-Mail Adresse
–    Bestelltes Produkt/bestellte Leistung, einschließlich der für die Vertragsdurchführung erforderlichen Daten (v.a. Bezeichnung des Produktes, Laufzeit, Preis).

Abhängig von den Eigenarten des Produkts und der gewählten Zahlungsart kann es zudem sein, dass Sie weitere Daten sowie auch Konto- oder sonstige Zahlungsdaten angeben müssen.

Neben den Pflichtangaben haben Sie gegebenenfalls die Möglichkeit, auch weitere Daten zu Ihrer Person anzugeben, die die Bestellung, ihre Abwicklung und eine später möglicherweise erforderliche Kontaktaufnahme komfortabler machen (z.B. eine abweichende Lieferadresse, Ihre Telefon- und/oder Faxnummer).

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte
Soweit wir personenbezogene Informationen erheben, verwenden wir diese nur innerhalb unseres Unternehmens sowie unseren verbundenen Unternehmen. Wir geben Ihre personenbezogenen Informationen nur an solche Unternehmen weiter, die an der Erfüllung der mit Ihnen geschlossenen Verträge oder sonst bei der Leistungserbringung beteiligt sind. Ansonsten geben wir Ihre personenbezogenen Angaben nicht an Dritte weiter, wenn Sie dazu nicht ausdrücklich Ihr Einverständnis gegeben haben oder wir zur Herausgabe verpflichtet sind, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung.

E-Mail / Kontaktformular
Wenn Sie uns eine E-Mail oder per Kontaktformular eine Nachricht senden, so speichern und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten lediglich zur Durchführung der angebotenen Dienstleistungen und für die Korrespondenz mit Ihnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass, wenn Sie mittels ungeschützter E-Mail Daten über sich an uns senden, diese möglicherweise von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

Links
Unsere Website kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn wir Links zu anderen Stellen anbieten, versuchen wir sicherzustellen, dass diese unsere Werte vertreten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch den jeweiligen Betreiber.

Verwendung von Cookies
Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Webseiten attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session-/Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Eine Nutzung unserer Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Es kann allenfalls sein, dass bestimmte Funktionen unter Einschränkungen nutzbar sind. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Einsatz von Analysetools (Webtracking)
Wir verwenden – wie nahezu jeder Webseitenbetreiber – Analysetools in Form von Tracking Software, um die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln. Konkret benutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Soziale Netzwerke
Auf unserer Webseite werden keine Plug-Ins von sozialen Netzen (Facebook, Google+, …) verwendet, die Nutzerinformationen weiterleiten.
Widerspruchsrecht zur Datennutzung
Sie können nach dem Bundesdatenschutzgesetz als Betroffener der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Daneben haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der von uns gespeicherten Daten. Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten und den Zweck der Speicherung zu erhalten.

Kontakt
Bei Beschwerden und Anmerkungen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns können Sie sich an uns wenden. Auch Ihre Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

Sollten trotz aller unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit falsche Informationen vorliegen, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.